Ansprechpartner: Stefanie Richter
0177 32 68 50 9
Webseite
Nachricht schicken
500 €
Anzeigenaufrufe: 1453

Der charmante Rüde Lupetto stammt aus einem Canile auf Sardinien, welches wir unterstützen. Lupetto kennen wir schon eine geraume Zeit und nie hat sich jemand für den Rüden interessiert. Vor Ort machte er auf uns einen freundlichen, aber dennoch auch schüchternen Eindruck. Unsere Anwesenheit verunsicherte ihn zunächst und er brauchte ein bisschen Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Zu Lupettos Vorgeschichte können wir leider nichts sagen. Wir wissen also nicht, wie sein Leben aussah, bevor er ins Canile kam.

Doch im April 2021 wurde Lupettos Traum wahr und er konnte auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen. Das ist jetzt gute 14 Monate her (August 2022). In diesen vielen Monaten in Deutschland hat sich Lupetto natürlich entwickelt.

Er fährt prima im Auto mit, ist ein ruhiger Fahrgast und springt auch selbstständig in seine Hundebox rein und wieder raus. Die Unsicherheit vor Menschen im eigenen Haushalt hat er weitesgehend abgelegt. Die erwachsenen Kinder der Pflegestelle dürfen ihn mittlerweile auch durchkraulen und er fordert das auch gerne ein. Überhaupt ist Lupetto ein absolutes Kuschelmonster und liebt es bei seinen Menschen zu sein. Das Vertrauen muss man sich aber erarbeiten und Lupetto auch die Zeit geben, sich an die neue Umgebung, die neuen Menschen und Abläufe zu gewöhnen. Nach wie vor ist er ein unsicherer Hund, der Menschen braucht, die ihn souverän anleiten und führen. Dann kann er ankommen und lässt sich fallen und es ist vieles kein Problem mehr für den Rüden, wenn eine Routine abläuft. In der gewohnten Umgebung zeigt Lupetto kaum noch Unsicherheiten.

Als Schäferhundmischling ist er ein ausgezeichneter Wachhund und schlägt vehement und lautstark an, wenn er unbekannte Geräusche hört oder sich Menschen dem Haus nähern. Nur mit Nachdruck kann man ihn beruhigen. Kommen fremde Menschen ins Haus, verfällt Lupetto wieder in die altbekannte Angst und ergreift die Flucht, zieht sich zurück.

Jedoch ist alles was neu ist, nach wie vor, eine große Herausforderung für den hübschen Rüden. Auf Spaziergängen zeigt er nach wie vor starke Angst vor Menschen und vor fremden Hunden. Er ist draußen sehr geräuschempfindlich und versucht immer mal wieder die Flucht als Lösung zu nutzen. Ein absolut entspanntes Spazierengehen ist daher noch nicht möglich. Man muss mit seinen Sinnen und Reaktionen voll bei Lupetto sein und auch schon im Voraus mitdenken. Jede Ortsänderung ist für Lupetto Stress - egal ob Besuch bei Freunden, Besuch im Restaurant, er zeigt sich gestresst und reagiert ängstlich.

Für Lupetto suchen wir daher einen ruhigen Haushalt mit erfahrenen Hundebesitzern. Dabei ist es vor allen Dingen wichtig, Lupetto Sicherheit zu vermitteln und ihn zu führen. Die ersten Wochen muss Lupetto sehr eng geführt werden, eine Hausleine wird unumgänglich sein. Ihm müssen feste Plätze zugewiesen werden und es müssen Übungen im neuen Haushalt auf der Tagesordnung stehen, um ihn schnell wissen zu lassen, dass er in Sicherheit ist.

Dabei wünschen wir uns ein Haus mit Garten, gut umzäunt. Mindestens ein souveräner Hund sollte bereits vorhanden sein, der aber keinerlei Dominanz zeigt. Ihre Erwartungshaltung sollte sehr gering sein und es muss eine gute Mischung aus ankommen lassen und Führung sein.

Dafür ist eins sicher: Lupetto ist ein Schmusebär, der seine Menschen liebt. Auch der Wachhund in ihm ist in einer ländlichen Umgebung sicherlich von Vorteil.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Lupetto auf seiner Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Weitere Anzeigen:

Bist Du auf der Suche nach einem Schäferhund Welpen, Schäferhund Mix, Schäferhund Deckrüden oder möchtest Du einem Schäferhund In Not helfen? Hier gibt es Schäferhund Anzeigen.
14.04.2022

VIGO - Entkam der Perrera Resur und sucht nun ein Traumzuhause (mit Videos)

Name: Vigo Rasse: Deutscher Schäferhund Geschlecht: männlich Alter: * 01.08.2015 Größe: ca. 65 cm Gewicht: ca. 32 kg Verträglich mit…
Aufrufe: 7550
14.04.2022
12.10.2022

Farina ist sehr sanft und lieb

Oktober 2022 Unsere Farina, die ungefähr im Juni 2021 geboren wurde, ist noch etwas durch den Wind und mit der…
Aufrufe: 2966
12.10.2022
12.10.2022

Jackson (männl. / geb. ca. Jan. 2022): Möchte sein Leben außerhalb der Tierheimzäune beginnen

Videos und noch mehr Fotos von Jackson: https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/welpen-und-junghunde/jackson Heute möchten wir den süßen Jackson vorstellen: Jackson ist ein ganz bezaubernder,…
Aufrufe: 2937
12.10.2022
05.02.2023

Samy braucht Sie dringend!

Samy ist ein deutscher Schäferhund mit Papieren, 8,5 Jahre alt, hat Begleithund- und mehrere Fährtenhundprüfungen absolviert. Er kam vor vier…
Preis: 250 € Aufrufe: 127
05.02.2023
13.06.2022

Kika: junge Schäferhündin sucht ein passendes Zuhause.

*KEIN HUND FÜR ANFÄNGER!!!!! Kika ist im Mai 2020 geboren, sie ist also gerade 2 Jahre alt. Eigentlich hätte sie…
Aufrufe: 6001
13.06.2022
14.04.2022

ROCK - Der verspielte, liebe Schäfimix (mit Videos)

Name: Rock Rasse: Schäferhund-Mix Geschlecht: männlich Alter: ca. 05.06.2016 Größe: 59 cm Gewicht: 25 kg verträglich mit Artgenossen: ja Videos…
Aufrufe: 7599
14.04.2022
10.12.2022

Majka sucht eine Familie

Standort: Ungarn Majka ist ca. 5 Jahre alt und kommt aus der Tötung. Warum sie dort gelandet ist wissen wir…
Preis: 390 € Aufrufe: 1479
10.12.2022
04.02.2023

Schäfermix TASHA, 9 Monate, ist bildschön, verträglich mit Hunden u Katzen, verspielt u sehr lieb!

Tasha ist ein 9 Monate altes Mädchen. Sie hat alle notwendigen Impfungen und ist noch NICHT kastriert, sie ist lt.…
Aufrufe: 148
04.02.2023
03.02.2023

YANO - äußerlich werden ihn viele häßlich finden, aber er ist so ein toller Kerl (Video-Link)

Update: weiterhin keinerlei Interessenteneingänge an diesem netten Hund 😥 —————————- YANO - äußerlich werden ihn viele häßlich finden, aber er…
Aufrufe: 152
03.02.2023
03.02.2023

Akido – Sportlicher Hund sucht sportliche Menschen

AKIDO 136529 (Stand Dezember 2022) Geboren Oktober 2021 Schulterhöhe ca. 55 cm männlich, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt Im Tierheim seit…
Aufrufe: 124
03.02.2023