Ansprechpartner: Florian
+436764808108
Nachricht schicken
Anzeigenaufrufe: 107

Kiba sucht ein neues Zuhause!!

Er ist ein lieber Kerl, 4 Jahre alt, nicht kastriert, ca. 25kg schwer und mit dem Herz am richtigen Fleck. Zu 99% Prozent der Zeit ist er ein fantastischer Geselle, beim verbelibenden Prozent ist er sehr heruasfordernd und etwas unberrechenbar.

Kiba leidet an einer speziellen Form von Epilepsie, die sich in psychomotorischen Anfällen äußert. Autismus und Tourette wurden auch schon vermutet... Wir erwarten schon bald unser erstes Kind und sind zu der schweren Entscheidung gekommen, dass wir es mit ihm nicht schaffen werden bzw. er durch die erfolderlichen Managementmaßnahmen, wie zb getrennte Räumlichkeiten auch kein erfüllendes Leben bei uns haben kann.

Durch seine Krankheit und seinen eingeschränkten Sehsinn ist er immer wieder etwas orientierungslos, auch in den eigenen vier Wänden. Da kommt es auch vor, dass er uns Besitzer anknurrt und fletscht. Das ist für mich, der ihn auch länger bei sich hatte manchmal schwierig aber lösbar, für meine Partnerin, die nicht allzu hundeaffin ist und sich dann erschreckt, ist das jedoch ein großes Problem. Von einem Baby oder Kleinkind ganz zu schweigen...

Auch hat Kiba eine Art „Nachtschreck" bei der er mitten im Schlaf hochschreckt, bellt und knurrt (Hier ein Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=jWet0BUT2y0&feature=youtu.be ).

Dieser „Nachtschreck“ ist dem oben beschriebenen „Tagschreck“ nicht unähnlich. Unsicherheit und Überreizung verstärken diese Sympotome. Auf der anderen Seite sind in einer reizarmen Umgebung wie in einem Garten oder außerhalb der Stadt mit gewohntem Rythmus und wenig Aufregung die Symptome kaum vorhanden und viel leichter zu managen.

Er bekommt momentan das Medikament Phenoleptil und auch CBD-Tropfen um der Nervenüberlastung entgegenzuwirken. Vor kurzem wurde Kiba verhaltensmedizinisch abgeklärt und seine Medikation wird noch optimiert, was hoffentlich zu einer weiteren Besserung der Symptomatik führt, diese aber wahrscheinlich nie gänzlich verschwinden lässt.

Mit kleineren Hunden hat Kiba eine Engelsgeduld und Freude, auch wenn er nicht der Verspielteste ist. Bei Hunden die größer sind als er, vor allem bei Rüden, kann er sich auch mal unsicher fühlen und zu knurren beginnen.

Kiba schnappt oder beißt aber nicht. Auch wenn sich andere Hunde in ihn verbissen haben, fletscht er nur wie ein Höllenhund, rührt sich aber nicht – das macht es zumindest recht einfach die Tiere voneinander zu trennen, falls so etwas mal vorkommen sollte.

Natürlich ist das kein Garant, dass das in Zukunft so bleibt, aber ich konnte ihm zumindest bisher immer vertrauen.

Generell hat Kiba Respekt vor jedem Lebewesen egal wie klein oder groß und würde ihnen nichts zu leide tun. Katzen, Rehe... jagen ist für ihn gar kein Thema.

Wir leben am Stadtrand von Wien und das ist gerade so ok für ihn. Verkehr ist machbar, viel davon stresst ihn aber. Er setzt sich dann einfach gerne mal hin wenn er die Schnauze voll hat.

Waldspaziergänge sind aber das allerschönste für ihn und er fühlt sich puddelwohl in einem Garten. Im Wald ohne Leine ist es mit ihm ziemlich problemlos, da er aufgrund seiner eingeschränkten Wahrnehmung immer in der Nähe seiner Vertrauensperson bleibt und den Weg durch Buschwerk meidet. Er ist sehr neugierig und verschmust und schließt einige Menschen sehr schnell ins Herz, bei anderen ist er ein wenig schüchterner. Kiba hat einen etwas eigenwilligen aber durchaus charmanten Charakter.

Generell ist es mit Kiba sehr angenehm und „unkompliziert" wenn man seine Ticks handeln kann. Er kann auch einige Zeit allein bleiben, aber natürlich hat er Gesellschaft am liebsten.

Es wäre das größte Geschenk, wenn sich für Kiba ein schöner Platz finden lässt mit erfahrenen Besitzern, die vielleicht Lust auf eine außergewöhnliche Herausforderung haben oder es zu schätzen wissen mit einem sensiblem Hund zu leben, der ganz gerne in seine eigene Welt abdriftet. Er ist ein wunderbarer Gefährte. Wir bieten jedmögliche Unterstützung an: Ein großes CarePaket mit Mediaktion, Futter, Aurüstung. Gerne auch nach Möglichkeit Hundesitting für einen Zeitraum. Natürlich wäre es schön wenn man ihn auch, sofern das gut funktioniert, besuchen kann.

Ich bin dankbar für jedes Interesse und jede Anfrage, und teile mit ernsthaften InteressentInnen auch gerne noch Kibas verhaltensmedizinischen Befund und sonstige Erfahrungen die ich mit ihm machen durfte.

Florian

florian.senekowitsch@hotmail.com


Weitere Anzeigen:

Bist Du auf der Suche nach einem Schäferhund Welpen, Schäferhund Mix, Schäferhund Deckrüden oder möchtest Du einem Schäferhund In Not helfen? Hier gibt es Schäferhund Anzeigen.
27.09.2020

Bambi 6 mon.braicht dringrnd eeltern

Bambi, 6 monate , lieb inteligent, ein zuckersüsser welpe wurde ausgesetzt. Befundet sich jetut iaugfangst.In Spanien , Granada. Jetzt erste…
Preis: 190 € Aufrufe: 48
27.09.2020
03.02.2020

junger temperamentvoller Rüde HENRY

Henry ist ein zweijähriger junger Schäferhund-Rüde mit viel Temperament. Zu seinem Wohlbefinden benötigt er lange Spaziergänge, ein eingezäuntes Grundstück in…
Preis: 370 € Aufrufe: 1768
03.02.2020
25.09.2020

Samuel - der ideale Familienhund

Update 09/2020 Wieder ist ein Jahr der Langeweile und Eintönigkeit für Samuel zu Ende gegangen ohne das sich jemand für…
Preis: 390 € Aufrufe: 37
25.09.2020
25.09.2020

Lédi - ein ausgeglichenes Mädchen

Beschreibung: update 09/2020 Nun ist Lédi schon über 1 Jahr im Tierheim und niemand, absolut niemand hat für diese liebe…
Preis: 390 € Aufrufe: 39
25.09.2020
21.09.2020

kleiner Feuerteufel sucht neues Zuhause(Hündin)

Eine graue Hündin aus dem K-Wurf sucht noch nach ihrem neuen Wirkungskreis. Sie eignet sich als Familienhund und auch für…
Preis: 900 € Aufrufe: 314
21.09.2020
31.05.2019

Frodo - hübsch, zurückhaltend , 3 Jahre alt

Frodo kommt aus der schrecklichen Tötung Braesta in Rumänien. Entsprechend war er nach seiner Ankunft in unserem privaten Tierheim erstmal…
Preis: 340 € Aufrufe: 7430
31.05.2019
20.09.2020

TAVIRÓZSA wunderschöne Hündin

TAVIRÓZSA Diese junge Schäferhündin mit den großen "Fledermausohren" sucht schäferhundbegeisterte Interessenten! Tavirózsa ist weiblich, ca.58 cm groß und schätzungsweise 2019/2020…
Preis: 330 € Aufrufe: 262
20.09.2020
01.06.2019

Melinda

Zaghaft hat sich Melinda ins Leben zurück geschlichen. Als sie ins Tierheim in Spanien eingeliefert wurde, war sie nur noch…
Preis: 250 € Aufrufe: 6896
01.06.2019
18.09.2020

Töró unverschuldet in Not geraten

Töró wurde als Welpe von einem Ehepaar adoptiert und nun wieder unverschuldet ins Tierheim zurückgebracht! Töró war nie vollwertiges Familienmitglied,…
Preis: 330 € Aufrufe: 132
18.09.2020
16.09.2020

Kiba sucht ein neues Zuhause

Kiba sucht ein neues Zuhause!! Er ist ein lieber Kerl, 4 Jahre alt, nicht kastriert, ca. 25kg schwer und mit…
Aufrufe: 107
16.09.2020
15.09.2020

Katrula möchte Ihr Herz erobern ...

Katrula wurde Anfang 2017 in Griechenland geboren und mit 9 weiteren Geschwistern einfach in einem Karton vor der Einfahrt unserer…
Preis: 350 € Aufrufe: 78
15.09.2020
03.01.2020

Tapfere Hündin Lore warte auf eine Chance!

Schon vor 11 Monate wurde Lore zusammen mit ihren damals 7 Welpen von den Hundefängern gefangen und in die Tötung…
Preis: 340 € Aufrufe: 1836
03.01.2020
14.09.2020

TONY, kleiner Mix vom Kroatischen SH,14 Monate

Tony Herkunft: Kroatien Geboren: 07/2019 Aufenthalt: Remseck am Neckar Rasse: Mischling Kroatischer Schäferhund Größe: ca. 40cm SH Gewicht: ca. 13kg…
Preis: 180 € Aufrufe: 176
14.09.2020
09.06.2016

Deckrüde: Reinrassiger Deutscher Schäferhund, Wurftag 08.11.2010, schwarz-braun

Unser HENRY (Rampersad's Heinrich) stammt gebürtig aus Amerika aus der spitzen Zucht von RAMPERSAD und hat dadurch TOP American Kennel…
Preis: 400 € Aufrufe: 26884
09.06.2016
13.07.2020

Bucky - Ein Sorgenkind sucht Engel mit großem Herzen

Bucky ist ein liebenswerter Hund, der erfahrene Schäferhund-Fans sucht. Menschen, egal ob groß oder klein, liebt er sehr. Aber er…
Preis: 200 € Aufrufe: 901
13.07.2020
06.09.2020

Szimat - würde gerne Familienhund

Szimat wurde von den ungarischen Kollegen gefunden, als er in einem Gebiet mit vielen Einzelgehöften herumstreunte. Als man ihn fand…
Preis: 390 € Aufrufe: 63
06.09.2020
06.09.2020

Jancsi - aufmerksamer Entdecker

Jancsi ist immer noch auf der Suche nach Menschen/einer Familie, der/die ihm zeigen möchte/n, dass er einen Wert hat und…
Preis: 390 € Aufrufe: 115
06.09.2020
05.09.2020

ANTOS ♥ – trauert und vermisst seine Bezugsperson

ANTOS ♥ – trauert und vermisst seine Bezugsperson ➡RASSE: Schäferhund Mix ➡FARBE: rotbraun ➡CHARAKTER: freundlich, sehr menschenbezogen, verträglich ➡GESCHLECHT: Rüde,…
Preis: 210 € Aufrufe: 377
05.09.2020
17.03.2019

Tino auf Pflegestelle in Ostrhaudenfehn, geb, 2010

Tino sucht nach einem zu Hause, in dem er richtig glücklich werden kann. Tino kam zusammen mit seinem Freund Rito…
Preis: 340 € Aufrufe: 8418
17.03.2019
15.07.2019

Elvis - ein megatoller Schäffi Mischling geb. 2014

Keiner wollte ihn haben als er in der Tötung Codlea stand und auf Rettung gewartet hat. Letztes Bild zeigt Elvis…
Preis: 340 € Aufrufe: 5904
15.07.2019